Jugendorchester mit viel Beifall beim Benefizkonzert

Das Jugendorchester des Musikvereins Rhode hat am Sonntagnachmittag ein gemeinsames Benefizkonzert mit den ColorKids Iseringhausen im Pallottihaus Olpe veranstaltet. Das Konzert zu Gunsten der Stiftung Kinderzukunft, welche die Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ organisiert, wurde im Wechsel von dem Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Silvia Mohaupt und dem Rhoder Nachwuchsorchster unter dem Dirigat von Markus Heider gestaltet. Die zahlreichen Zuhörer in der prall gefüllten Kirche des Pallottihauses erfreuten sich an Filmusik-Melodien, Schlagern, deutscher und englischer Popmusik und schenkten den jungen Musikerinnen und Musikern begeisterten Applaus.

 

Das Rhoder Jugendorchester hat sich auf das Konzert, und die weiteren Auftritte der nächsten Zeit, mit einen dreitägigen Probenwochenende an der Lister vorbereitet. In gemeinsamen Proben und in Register-Gruppen wurden die Konzertstücke erarbeitet und das Zusammenspiel verbessert. Unter musikalischer Leitung von Markus Heider, der einige Titel speziell für die Besetzung und das Können der jungen Musiker arrangiert hat, konnten somit viele neue Erfahrungen mit dem eigenen Instrument gesammelt werden. Nicht zuletzt wurde auch die Geselligkeit unter den Jugendlichen gepflegt!

 

 

 

 

Aktuelle Nachrichten