Adventskonzert war ein voller Erfolg

Unter dem Motto „Wir sagen Euch an – das Jugendorchester und verschiedene Ensembles des Vereins“ haben wir am 08. Dezember ein abwechslungsreiches Konzert zum Mitsingen geboten.

Neben besinnlicher Musik, traditionellen Weihnachtsliedern und Filmmusik wurden auch moderne weihnachtliche Titel gespielt. Das Klarinetten-Register des Vereins präsentierte sich mit dem `Präludium in e-moll` von J.S. Bach im Duett, Meldodien aus Tschaikowskys „Nussknacker“ im Trio und der Filmmelodie aus `Cinema Paradiso` Ennio Morricone als Quintett sehr vielfältig und harmonisch im Zusammenspiel. Das Saxophon-Quartett bot jazzige Melodien mit dem Titel „Let it snow“ und vom Orgel -und Bariton-Duett war unter anderem der Titel „Gabriels Oboe“ aus dem Film The Mission zu hören.

Den Höhepunkt des Konzertnachmittags setzte das Jugendorchester mit seinen 34 jungen Musikerinnen und Musikern unter dem Dirigat von Dominik Feldmann. Mit dem Medley „An Easy Christmas Fantasy“ aus verschiedenen englischen Weihnachtsliedern brachten die Nachwuchsmusiker ihr Können zu Gehör. Die beiden Filmmusiken „Can you feel the love tonight“ (König der Löwen) und „Let it go“ (Die Eiskönigin) sind bei Jung und Alt gleich beliebt. Bens Schmidt überzeugte als Solo-Sänger beim Elton John Klassiker vom König der Löwen und Melina Zeppenfeld intonierte an der Solo-Klarinette die Geschichte der Eiskönigin Elsa.

Zum Abschluss sang die voll-besetzte Rhoder Kirche mit dem Blech-Quartett noch „Tochter Zion“ und spendete den verschiedenen Besetzungen reichlich Applaus bevor der Abend beim gemütlichen Beisammensein ausklang.

Der Musikverein Rhode wünscht allen Freunden und Zuhörern eine schöne Weihnachtszeit und freut sich auf ein Wiedersehen beim Frühjahrskonzert am 28. März 2020 in der Schützenhalle in Rhode.

(c) by R. Skutnik
(c) by R. Skutnik
(c) by R. Skutnik
(c) by R. Skutnik
(c) by R. Skutnik
(c) by R. Skutnik
(c) by R. Skutnik
(c) by R. Skutnik

Aktuelle Nachrichten