Bier-Probe zum Auftakt

Mit einem gesellig-musikalischen online Bier-Tasting hat der Musikverein Rhode das diesjährige Probenjahr begonnen. Ganz corona-konform natürlich mit einer Video-Konferenz!

Im Vorfeld hat der Vorstand eine Kostprobe von 6 besonderen Getränken an die Musiker*innen des Orchesters und die Ehrenmitglieder verteilt. Diese wurden am Freitag 22.01.2021 dann gemeinsam – über 45 Teilnehmer waren zwischenzeitlich in der Leitung!!! – unter fachkundlicher Erläuterung von Dominik Wolfschläger verköstigt. Natürlich fehlte auch die Musik nicht, Dirigent Dominik Feldmann legte zwei Märsche auf, die dann auch gemeinsam gespielt wurden. Sicherheitshalber aber mit ausgeschalteten Mikrofonen nur im eigenen Wohnzimmer, so ganz waren einzelne Instrumente es gewiss nicht mehr gewohnt!

So erlebten wir einen stimmungsvollen Abend mit heimischen Landbier aus dem Hohl, Kölsch, bayrischem Bier und zum Abschluss noch exquisiten belgischen Brauspezialitäten.

Neben der Möglichkeit, einige Infos aus dem Vereinsleben zu verteilen, war es vor allem ein freudiges Wiedersehen mit den Musikkamerad*innen, teilweise im großen Haufen, aber auch wechslend in kleinen Gesprächsrunden! Durch gekonnte Moderation vom Dirigenten kamen so einige lustige Anekdötchen und Erinnerungen aus der Vereinsgeschichte ans virtuelle Tageslicht.

Für alle war es ein gelungener Abend, der nach Wiederholung ruft, und den Auftakt für weitere richtig musikalische Videokonferenz-Proben dargestellt hat. Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, die Ehrenmitglieder und die Organisatoren drumherum!

Aktuelle Nachrichten