Herzlich willkommen beim Musikverein Rhode

 

Seit 1962 hat sich der Musikverein Rhode mit Marschmusik, symphonischer Blasmusik, Tanz- und Unterhaltungsmusik, Egerländer Blasmusik und auch Kirchenkonzerten bis über die Grenzen von Rhode hinaus einen guten Ruf erspielt.

Mit diesem Internetauftritt informieren wir Sie ein wenig über unser Vereinsleben, geben aktuelle Termine und Neuigkeiten rund um den Verein bekannt und präsentieren uns mit einigen aktuellen Bildern. Der Musikverein Rhode ist bei Schützenfesten, Prozessionen und Messfeiern, Konzerten und weiteren kulturellen Veranstaltungen in Rhode und Umgebung zu hören. Im Jahr 2012 feierte der Musikverein Rhode sein 50-jähriges Jubiläumsfest. Anlässlich des Jubiläums sind eine CD, ein Live-Mitschnitt des Frühjahrskonzerts, und die Festschrift mit vielen Informationen, Geschichten und Bildern aus dem Vereinsleben erhältlich.

Der Musikverein Rhode umrahmt in diesem Jahr das Schützenfest in Windhausen, Garbeck, Biekhofen und Kirchveischede. Höhepunkte am Ende des Jahres sind die traditionelle Hubertusmesse in Rhode und das Adventskonzert, beides in der Pfarrkirche zu Rhode. Ein besonderes Augenmerk gilt der Jugendarbeit im Musikverein Rhode. Das Jugendorchester bietet jungen Musikerinnen und Musikern die ersten Erfahrungen im Zusammenspiel mit anderen und bei Auftritten vor Publikum, bevor später der Einsatz im Hauptorchester folgt. Die Ausbildung des Nachwuchses wird durch den Musikverein gefördert, beispielsweise durch die finanzielle Unterstützung des Musikunterrichts an der Musikschule, die Bereitstellung von Instrumenten oder gemeinsamen Freizeitaktivitäten. Der Musikverein Rhode und die Grundschule Rhode kooperieren seit Jahren erfolgreich bei der Musik-AG, die interessierten Jungen und Mädchen eine breite musikalische Erfahrung und „erste Töne“ auf einem Instrument ihrer Wahl ermöglicht.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der Internetseite und würde Sie gerne als Zuhörer bei den nächsten Auftritten willkommen heißen oder sogar als Musiker in den eigenen Reihen begrüßen!


Aktuelle Nachrichten